Die F. Foundation

Die F. Foundation ist eine Schnittstelle zwischen Forschung, Politik und Gesellschaft. Wenn es um Sucht und Drogen geht, werden Debatten immer noch sehr ideologisch geführt. Dabei hat die Forschung in den vergangenen Jahrzehnten Erkenntnisse gewonnen, welche eindeutig zeigen: Wir brauchen einen neuen Umgang und bessere Aufklärung im Bereich des problematischen Konsums und der Sucht. Um dieses Phänomen besser zu verstehen und einen Perspektivwechsel in Gang zu setzen, initiiert die F. Foundation mit ihren Projekten neue Debatten und Lösungsansätze. weiterlesen…

Lernen Sie die F. Angels kennen

Aktuelles

F. Foundation mit Anna Thalbach und Natja Brunkhorst

Am 27. April 2015 hat die “F. Foundation” ihre Ziele und ihre Arbeit im Rahmen des Literaturfestivals “Lesen ohne Atomstrom” […]


F. Foundation an Schiller Gymnasium Potsdam

Unsere Jugend wird oft unterschätzt! Davon durften wir uns vergangene Woche wieder überzeugen – mit ein paar 8., 9. und […]


Das Leben nach dem Rausch

Die Frankfurter Neue Presse schrieb am 15.11.2014 über den Start der F. Foundation, deren Zwecke und Initiatoren…