Unser Laslo Pribnow hat im Namen der F. Foundation ein Seminar für Bundesfreiwillige gegeben. Knapp fünf Stunden lang gab er bei schönstem Wetter 33 Freiwilligen im Alter von 17 bis 23 in Berlin Einblicke in seine Vergangenheit als langjähriger Computerspiel- und Internetsüchtiger. Aufklärung ohne erhobenen Zeigefinger funktioniert, finden die Freiwilligen: „Habe die Gruppe noch nie so leise erlebt wie an dem Tag“, sagte ein Betreuer. Jugendliche meinten: „Beste Einheit, hat berührt.“ Und: „Aufklärung ohne Tabu ist die einzig richtige Möglichkeit der Vermittlung des Themas, bitte weiter so machen.“