GANZ AKTUELL!! Erfahren Sie mir über unseren aktuellen Jugend-Präventionstag in Berlin

Leistungen unserer Mitglieder

VortragWorkshopCoachingTraining Erw.Training Jugendl.ProjekteSelbsthilfeInterviewLesung
Sonja VukovicxxxxxMagersucht & Bulimie
Rainer BiesingerxxxxxPolytoxikomane
Mathias WaldxxxxxxCannabis & Amphetamine
Jesse DeanxxxxCo-Abhängigkeit & Leagel Highs
Anton ErhardtxxxxxAlkoholabhängigkeit
Celia ElsdörferxxxxxMagersucht & Bulimie
Wolfgang SosnowskiThxxSucht- & Gewaltprävention
Katrin ZeddiesxxxBorderline & Selbstverletzung
Bernd GöbelxxxAlkoholsucht
Laslo PribnowxxInternet- & Videospielsucht
Marc ZahnxxxIllegale Drogen
Udo BiesewskixAlkohol & Obdachlosigkeit
Samira
Lion Kids
Thomas DettmannxAlkoholprävention

Um einem möglichst breiten Publikum unsere Präventions- und Aufklärungsarbeit zu möglichst günstigen Konditionen anbieten zu können, veranstaltet die F. Foundation regelmäßig selbstständig ganzheitliche Info- und Präventionsabende bzw -tage, so wie zum Beispiel im Kölpinghaus Fulda, und demnächst in Berlin in allen großen deutschen Städten.

Weiter bietet die F. Foundation Modulbausteine der Prävention und des Resilienztrainings einerseits für Schulen, Kitas und Jugendhilfeeinrichtungen, andererseits für staatliche Einrichtungen, Krankenkassen, und Unternehmen.
Ihr persönliche Angebot erstellen wir gerne auf Anfrage.

Alle unsere Speaker und Trainer stellen sich in ihren Profilen mit einer Liste von Modulen dar, die sie bieten. Eine Übersicht erhalten Sie auf dieser Seite oben.
Aus dieser Liste können Sie sich Ihr individuelles Programm zusammenstellen und die Verfügbarkeit und die Konditionen über unser Kontaktformular anfragen.

  1. Sie suchen einen bestimmten Speaker/Trainer zu seinen Themen (z.B Sonja Vukovic zum Thema Drogen, Essstörung und Sucht als Krankheit, die die gesamte Familie befällt). Oder
  2. mehrere Speaker/Trainer zu einem bestimmten Oberthema (z.B. Mathias Wald, Wolfgang Sosnowski und Rainer Biesinger zum Thema Drogen). Oder
  3. Sie sind an mehreren Speakern/Trainern zum Zweck eines ganzheitlichen Ansatzes zum Thema Sucht und Prävention interessiert, wünschen zum Beispiel eine Mischung aus persönlichem Vortrag, Theater und Workshop. Oder aus verschiedenen systemischen Lösungen wie der Frage nach Angehörigen, Eltern/Erziehung und Co-Abhängigkeit.

Schauen Sie sich unsere Experten und Angebote genau anund kontaktieren Sie uns gern. Wir fertigen Ihr individuelles Angebot gerne an.

Zukünftig plant die F. Foundation eine multimediale Aufarbeitung unserer Themen mittels einer Online-Plattform, die Nachrichten, Erfahrungen, Tipps und Netzwerk vereint. Über finanzielle Unterstützung hierfür würden wir uns sehr freuen. Spenden Sie einmalig oder werden Sie Fördermitglied: https://www.f-foundation.org/stiftung-f-foundation-sucht-praevention-aufklaerung/spenden/

 

MODULE

THEATER
Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte: Wir inszenieren unsere Kranken- und Heilungsgeschichte im Bühnenbild professionell – und ziehen so tief in ein Unheil hinein, in das jeder fallen kann.

WORKSHOP
Sucht ist eine Krankheit, die ganze Systeme befällt: Die Familie, das Kollegium, den Freundeeskreis. Wir helfen Ihnen dabei, Gefahren zu erkennen, wichtige juristische wie psychologische Grundlagen zu kennen und/oder dem Teufelskreis der Sucht oder Co-Abhängigkeit zu entkommen.

KREATIV-WORKSHOP
Gerade für sehr junge und akut suchtkranke Menschen ist eine kreative Herangehensweise, die zur persönlichen Auseinandersetzung mit den Themen Rausch, Rauschmittel und Abhängigkeit auffordert, sowie die Möglichkeit bietet, seine Gedanken und Gefühle künstlerisch auszudrücken, eine willkommene wie nachhaltige Herangehensweise.

ACHTSAMKEIT UND AUTOGENES TRAINING
Eine ausgewogene, fürsorgliche, und vertrauensvolle Selbstwahrnehmung sowie das Vertrauen in sich und das Leben sind das Fundament jeder Heilung von Sucht und Co-Abhängigkeit.

SPORT UND SELBSTVERTEIDIGUNG
Werte, Selbstwahrnehmung und die Bedeutung von Disziplin erlernen wir besonders gut in der Aktivität, der Herausforderung und in Gruppen. Sport und Selbstverteidigung vermitteln Grundbausteine eines gesunden Lebens mit Regeln und Vertrauen in die eigene Kraft.

LESUNG
Viele unserer Speaker sind Bestsellerautoren und Schriftsteller beliebter Sachliteratur.

PRÄVENTION & RESILIENZ FÜR KINDER
Wir bieten diverse Workshops und Vorträge im Zusammenhang mit den ursächlichen Komponenten von Sucht und Co-Abhängigkeit, die Kinder dahin bringt, sich auszudrücken, Ideen und Ziele für das eigene Leben zu entwickeln, eigenes Potenzial zu erkennen, an sich selbst zu glauben und sich stark zu fühlen.

PRÄVENTION & RESILIENZ FÜR JUGENDLICHE
Wir bieten diverse Workshops und Vorträge im Zusammenhang mit den ursächlichen Komponenten von Sucht und Co-Abhängigkeit, die Jugendliche dahin bringt, sich auszudrücken, Ideen und Ziele für das eigene Leben zu entwickeln, eigenes Potenzial zu erkennen, an sich selbst zu glauben und sich stark zu fühlen.

PERSÖNLICHER VORTRAG
Die Einzigartigkeit unserer Foundation liegt vor allem darin, dass wir ein Zusammenschluss von Menschen sind, die eine Sucht oder Co-Abhängigkeit überwunden haben und in der Lage sind, professionell, anschaulich und eindringlich ihre Erfahrungen mit anderen Menschen zum Zweck der Prävention zu teilen.

KOMPETENZTRAINING
Wer eine Sucht besiegen möchte, muss gänzlich neue Ressourcen seines Selbst anzapfen, die ihn in die Selbstbestimmtheit führen, die Mut und (Selbst)Vertrauen ermöglichen und Ideen und Ziele für das eigene Leben pflanzen. Wir alle sind Profis darin, denn wir haben Jahrzehnte der Abhängigkeit hinter uns gelassen, um eine neues, suchtfreies, (selbst)bewusstes und lebensbejahendes Leben zu führen, in dem wir alle unsere Möglichkeiten ausschöpfen. Profitieren Sie davon.

SCHULUNG
Wir statten Arbeitgeber, Suchtbeauftragte, Organisationen und Bildungseinrichtungen mit Wissen rund um die Themen Suchtmittel, Abhängigkeit und Suchthilfe aus.

INTERVIEW- und MEDIENANFRAGEN
Natürlich stehen wir für Interviews und Medienauftritte zur Verfügung. Viele von uns sind bereits gerngesehene Gäste in Talkshows und reden öffentlich, authentisch und ohne Tabu über ihre Erfahrungen mit der Sucht.

THERAPIE & CHOACHING
Einige unserer Mitglieder sind ausgebildete Therapeuten/Coaches und bieten lokal konkrete und individuelle Hilfe an.

SELBSTHILFE
Einige unserer Mitglieder sind Leiter von Selbsthilfegruppen für Betroffene und/oder Angehörige und bieten lokal die Möglichkeit zur Vorstellung und Hilfe in diesen Gruppen.